Sportschützen Raesfeld
Kleinkaliber - Luftgewehr - Luftpistole

Sport in
Raesfeld                                                                   RAESFELD
                                                                                     


GemeindeSportVerband Raesfeld

Borkener Zeitung  vom 29.04.2013

Raesfeld tritt in die Pedale

400 Teilnehmer starten bei herrlichem Sonnenschein in die Radsaison.

Foto: Bosse

Auf geht‘s: Rund 400 Anmeldungen gab es für den Auftakt der Radsaison in Raesfeld.

RAESFELD (bos). Strahlender Sonnenschein und bestes Radelwetter: So präsentierte sich der Sonntagvormittag den Teilnehmern beim 19. Radwandertag in Raesfeld.

Mittlerweile hat sich diese jährliche Veranstaltung zu einem Selbstläufer gemausert. „Weil das Radfahren ja im Münsterland eine ganz beliebte Geschichte ist“, erklärte Hans-Jürgen Heursen, Vorsitzender des Gemeindesportverbandes und Initiator. „Früher hatten wir einen normalen Wandertag, jetzt machen wir Radwandern und die Leute suchen immer die kleinen Wege in der Umgebung. Und weil die Strecken von uns markiert wurden, gibt es keine Probleme, auch für Familien, diese Wege zu fahren.“

Werbung

400 Anmeldungen zählten die Organisatoren. Ob zu zweit, in Gruppen oder als Familie, bereits ab zehn Uhr in der Früh herrschte an der Mehrzweckhalle reges Treiben. Anmelden, sich die Tourenkarte geben lassen und „auf geht´s“.

Autor: Petra Bosse
zurück


Radeltag 2013